• Workshop: Pranayama- Meditation- Entspannung

      Atemtechniken für mehr Energie und Ruhe In die innere Stille eintauchen, die Gedanken beobachten und zu sich selbst kommen.

      In der Meditation wird durch Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen eine tiefe geistige Entspannung erreicht. Der Geist wird ruhig und der Zugang zu sich selbst öffnet sich
      Die Tiefenentspannung löst den Entspannungsimpuls (Relaxation Response) aus. Dabei werden Stresshormone abgebaut und Glückshormone ausgeschüttet.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin 

       

       

    • Workshop: DETOX Yoga

      Detox Yoga entschlackt, entgiftet und verjüngt den Körper. Dieses Programm aus dem Kundalini Yoga widmet sich speziell der natürlichen Entschlackung und Entgiftung.
      Die folgenden Asanas reinigen Körper und Seele: sie regen den Stoffwechsel an, befreien Muskeln und Gelenke von Ablagerungen, fördern den Verdauungsapparat, stärken das Immunsystem, stimulieren die Zellerneuerung und haben so eine verjüngende Wirkung.
      Tu deinem Körper etwas Gutes, damit deine Seele wieder Lust hat, darin zu wohnen!

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin 

       

       

    • Workshop: Ayurveda zum Kennen lernen: Die 3 Doshas Vata, Pitta, Kapha

      Wer gesund und glücklich leben will, der fragt sich am besten die alten Fragen: Wer bin ich? Welches Leben ist gut für mich? Wann bin ich im Fluss? Wo stören uralte Muster und Blockaden meine Lebensenergie? Und was kann ich tun, um wie ein Fisch im Wasser des Lebens zu schwimmen? Eines steht schon mal fest: Sich wohlfühlen, vertrauen, loslassen und entspannen steht ganz oben auf der Ayurveda Hitliste, gefolgt von heilsamen Massagen, duftenden Kräutern und stärkenden Körperübungen. Alles Dinge, die selbstverständlich auch in eine gute Einführung ins Ayurveda gehören. Und wer jetzt Lust auf mehr bekommen hat, ist herzlich eingeladen zu meinem Ayurveda Einführungsworkshop.
      Entdecke deine Vata, Pitta und Kapha-Qualitäten

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin

       

       

    • Workshop: Yoga zum Abnehmen - Yoga gegen den Bauch Bauchspeck und Fettreduktion

      Lerne eine stoffwechselaktivierende Übungsreihe kennen die Fettverbrennung steigern hilft. Deine Muskeln an Bauch, Beinen und Po werden gestrafft. Dazu gibt´s Atem und Körperübungen die den Appetit zügeln und den Geist in eine positive Schwingung versetzten. Zum Üben bitte Handtuch mitbringen.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin 

       

    • Workshop: Selbstreflektion mit Hatha Yoga

      Der Körper spricht zu dir. In diesem Workshop lernst du spezielle Techniken, Hatha Yoga zu üben, um die Sprache des Körpers zu verstehen. Durch Aufmerksamkeitslenkung und spezielle Selbstreflexionstechniken in den Asanas kommst du zu deinen tieferen Gefühlen und Gedanken, zu dir selbst. Du lernst, die starke Symbolik der Asanas zu entschlüsseln. Bitte bequeme Kleidung und eine Decke mitbringen.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin 

       

    • Workshop: Partner Yoga

      Partner Yoga ist spielerisch und die Übungen öffnen eine neue Erfahrung in den Yoga Asanas. Partner Yoga kann eine Position erleichtern oder diese intensivieren. Die Positionen werden zu zweit ausgeführt und es bietet sich damit die Möglichkeit, eine andere Dynamik und Intensität zu erfahren. Du kannst leichter und sicherer deine Grenzen erweitern. Du kannst allein kommen, oder eine Freundin/einen Freund mitbringen!

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin 

       

    • Workshop: Hormon Yoga

      Hormon Yoga nach Dinah Rodriguez ist eine wohltuende Yogaform, speziell für Frauen. Er hebt den Hormonspiegel auf natürliche Weise an und führt zu körperlichem Wohlbefinden, seelischer Ausgeglichenheit sowie mehr Beweglichkeit und Vitalität. Durch speziell abgestimmte Übungen, Atemtechniken und Energielenkung werden Menstruationsbeschwerden, PMS und Symptome der Wechseljahre wie z.B. Schlafstörungen, Hitzewallungen, Gereiztheit, depressive Verstimmungen, Antriebslosigkeit, Haarausfall und Migräne spürbar gelindert oder sogar ganz beseitigt. So kann die ganzheitliche und verjüngende Methode eine Alternative zur konventionellen Hormonersatztherapie sein.
      Die Übungen beruhigen das vegetative Nervensystem und ermöglichen eine tiefe körperliche und geistige Entspannung, so daß man gelassener auf die Anforderungen des Alltags reagieren kann.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin 

       

    • Workshop: Übungen für den Vata Typ

      VATA ist das Bewegungsprinzip im menschlichen Organismus und setzt sich aus den Elementen Äther und Luft zusammen. VATA ist eng mit dem Nervensystem verbunden. Sein Prinzip ist die Beweglichkeit, und sein Hauptsitz im Körper liegt unterhalb des Nabels im Bereich des Dickdarms. Alles, was sich in uns bewegt, ist von VATA bestimmt, so auch die Bewegung des Atems, der Verdauung, des Stoffwechsels und der Gedanken.
      VATA ist verantwortlich für folgende Aspekte:
      - Wachstumssteuerung
      - der Aktivität des Geistes und aller Sinnesorgane
      Kontrolle der beiden anderen Doshas er VATA-Typ ist begeisterungsfähig, wissensdurstig, reiselustig und hat eine Abneigung gegen kaltes, windiges Wetter. Die Lust, etwas zu verändern, unerforschte Wege zu gehen und dem Leben einen neuen Sinn zu verleihen, entsteht durch die aktive und positive VATA-Kraft.
      Ist diese VATA-Energie jedoch negativ gepolt, so stehen Unzufriedenheit, Hoffnungslosigkeit und mangelnder Mut einem Neubeginn im Weg. Der Mensch ist mit seiner alten Lebenssituation unzufrieden und findet keinen gangbaren Weg, das Neue einzuleiten.
    • Workshop: Übungen für den Pitta Typ

      Ein Pitta-Typ ist vor allem an seiner ausgeprägten Führungspersönlichkeit zu spüren. Pitta schafft Lust am Arbeiten, Bestimmen und Bewegen. Eine innere Kraft, Wissen und Motivation erfüllt den Menschen, lässt Hindernisse klein werden und Unangenehmes bewältigen.
      Pitta-Menschen sind sehr ehrgeizig und wollen immer perfekt sein. Der innere Leistungsdruck ist so stark, dass sie selten zufrieden sind. Doch das ist für sie kein Grund zur Verzweiflung, im Gegenteil! Es dient dem Antrieb, Unmögliches wahr zu machen und keine Mühe zu scheuen.
      Pitta ist eine feurige Kraft, und sie braucht das richtige Maß an „Brennmaterial“, um sich nicht selbst zu verzehren
      Ist das PITTA zu hoch, so brennt die Verdauungsenergie sehr stark. Man hat ständig Hunger und ist sehr ungeduldig, ärgerlich und gereizt, wenn nicht sofort etwas Essbares zur Verfügung steht. Alle natürlich süßen Speisen, Rohkost und grünes Gemüse bieten dann den idealen Ausgleich.Unreine Haut, Magenschmerzen, Sodbrennen, Durchfall und Entzündungen sind oft auftretende PITTA-Probleme: Durch übermäßige Säurebildung und psychische Anspannung erhöht sich das PITTA in uns, insbesondre bei Verzehr von säuernden Speisen wie Fleisch, Weißmehlprodukten, Alkohol, Kaffee und Zucker. Hier lernen wir unser Pitta zu senken, uns zu erden.

    • Workshop: Übungen für den Kapha Typ

      KAPHA-Typen agieren eher wohlüberlegt, gründlich und bevorzugen einen ruhigen, gleichmäßigen Lebens- und Arbeitsstil. Überstürzte Entscheidungen, hektische Aktivitäten und spontane Erneuerungen werden mit Misstrauen und Abneigung begutachtet und das Praktische und Traditionelle wird immer den Vorrang haben. Privates Glück in einer beständigen Partnerschaft, gesunde, glückliche Kinder und treue Freundschaften sind dann das Wichtigste und schenken innere Zufriedenheit, Sicherheit und Lebensglück.Ist KAPHA zu stark, so wird man leicht unflexibel und schränkt seinen Lebensradius immer mehr ein. Das aktive Leben wird dann durch seine intensive Bewegung und Veränderung zu anstrengend. Dadurch nimmt der KAPHA-Typ immer weniger am Leben teil, kapselt sich ab. Heißhunger bewirken eine Gewichtszunahme und Überfettung des Rückzuges.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin

       

    • Workshop: Asanas-Meditativ-Intensiv mit Chakrenkonzentration

      Energieerweckung durch langes halten der Übungen (Asanas) und Chakrenkonzentration. Ausführen der klassischen Asanas in Verbindung mit besonderen Atemtechniken, Bewusstseinslenkung, Mantras und Visualisierung. Bitte 2 Stunden vor Kursbeginn kein schweres Essen zu sich nehmen. Bequeme Kleidung erleichtert die Übungen.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin


    • Workshop: Chakra-Meditation und intensives Pranayama für Fortgeschrittene

      Möchtest du dich richtig entspannen. Energie und Kraft tanken, inneren Frieden erfahren, Konzentration, Intuition und Kreativitatät verbessern, dich rundum wohlfühlen? Dann wirst du dich in diesem Workshop sehr wohl fühlen. Bequeme Kleidung erleichtert die Übungen.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin

       

    • Workshop: Yoga für innere Stabilität, Ausgeglichenheit und Vertrauen

      Durch das Arbeiten an Gleichgewicht und Koordination kannst du Ausgeglichenheit und den Zugang zu deiner inneren Mitte finden. Durch das Zusammenspiel der beiden Gehirnhälften können sich innere Blockaden lösen. Du entwickelst Vertrauen und Stabilität für deine Yogapraxis und das tägliche Leben.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin

       

    • Workshop: Power- Yoga Asana Intensiv

      Intensive Sonnengebete mit vielen Variationen. Das Sonnengebet stärkt den Körper, hält bzw. macht die Wirbelsäule beweglich, belebt, regt alle Chakren an, erhöht das Energiepotenzial und bringt die Energie zum Fließen. Du erlebst Leichtigkeit, Wohlgefühl und das Spüren der inneren Stärke.

      Ort: Seminarhaus Brunnenhof, Meyerskamp 4, 28857 Syke
      Leitung: Marcella Klück, Yogalehrerin & Meditationsleiterin

       

Anmeldungen bitte unter:

0172 - 433 63 18

weitere Kontaktmöglichkeiten hier..

INFO:

Die Ayurveda Typen - Übersicht

Ayurveda Tipps für das tägl. Leben